Der katholische Kirchengemeindeverband in der Stadt Kassel


Der Katholische Kirchengemeindeverband in der Stadt Kassel ist der Zusammenschluss der 11 Pfarrgemeinden der Stadt Kassel für gemeinsam zu bewältigende Aufgaben.

Gemeinsam betreiben die Gemeinden die Sankt-Elisabeth-Buchhandlung im Regionalhaus Adolph Kolping.

Weitere Aufgaben des Katholischen Kirchengemeindeverbandes liegen in der Unterstützung von Erwachsenen- und Jugendbildungsmaßnahmen, der Kindergärten, der Sozialstationen und Beratungsstellen, der Erhebung des Kirchgeldes, der Ausrichtung der Fronleichnamsprozession und vielem Anderem mehr.

nach oben Seite drucken